Schwangerschaftsbegleitung

Viele Jahre der Selbsterfahrung, die aus der Praxis von Yoga gewonnenen Kenntnisse wie etwa der der Bedeutung des Atems, sowie unter anderem die Arbeit von Frédérick Leboyer haben mich gelehrt, wie wichtig ein möglichst bewusster Umgang mit jener Phase menschlichen Lebens ist, die ganz zu Anfang dieses Erdendaseins steht.

Es war lange Zeit mein Wunsch, auch aufgrund meiner eigenen Erfahrungen mit Schwangerschaft und Geburt, werdenden Müttern und ihren Babys Unterstützung anzubieten, indem ich mein Wissen darüber, was in dieser Zeit hilft, erleichtert, oder auch „aufbaut“, mit ihnen teile, in der Hoffnung, dass der Vorgang des großen Loslassens während der Geburt, der in so vieler Hinsicht prägend ist, sowie die Zeit des Tragens davor und danach, möglichst entspannt, harmonisch und für alle Beteiligten positiv verlaufe.

Die schwangeren Frauen, die bislang in meinen Kursen waren, äußerten sich durchwegs zufrieden mit den wohltuenden Wirkungen der Übungen, die in mein Programm gehören. Der größte Teil der Damen fand die Atemtechniken, die sie hier lernen konnten, auch für die Geburt äußerst hilfreich.

So hoffe ich, dass ich noch vielen werdenden Mamas weiterhelfen kann.

 

nähere Informationen: Folder “Gutes für dich & dein Baby”